Bloodead.jpg

BLOODEAD

  • Spotify
  • Instagram
  • YouTube

Biographie

Bloodead ist das Pseudonym eines Schülers aus Ostwestfalen. Das Rappen und Sitten gehört neben dem Rauchen zu seinen Leidenschaften. Für Bloodead stehen Ehrlichkeit und Loyalität an erster Stelle. Seine introspektiven Tracks handeln von seinen Erfahrungen auf der Straße und Machtmissbrauch oder Ehre. Ein sehr spannender junger Künstler.

Bloodead_edited.jpg

Musik von BLOODEAD

bloodeadcover2.2.png

RATTEN

Der Song des jungen Rappers war zunächst ausschließlich für die Veröffentlichung auf Instagram angedacht, jedoch wurde er so exzeptionell einmalig, dass er auch auf den einschlägigen Streaming-Diensten veröffentlicht werden musste! In dem Track ,,Ratten" rappt der Künstler über verschiedene Weggefährten, die ihn enttäuscht oder verlassen haben, die nicht an ihn geglaubt haben und versuchten, ihn vom richtigen Weg abzubringen -

Menschen, die ihm nicht gut taten. Bloodead erzählt über seine Weise damit umzugehen, um sich auf sich selbst zu konzentrieren und an sich zu glauben.

Songwriter

  • Leif Bennasse

Studiomusiker

  • -

Produzenten

  • Frederik Bulthaup

SINN DES LEBENS

Das Debüt von Bloodead ,,Sinn des Lebens" ist eine traurige Hymne auf die Zerissenheit von Heranwachsenden im Schatten des Kapitalismus und machthungrigen Politiker:innen.

Ungerechtigkeit prägte das Leben von Bloodead und schleifte an dem Text wie an einem Rhodiamanten. Mit Anleihen aus dem Emo-Rap handelt es sich bei ,,Sinn des Lebens" um eine vibige Single mit catchy Look.
 

Songwriter

  • Leif Bennasse

  • Laurenz Hintz

  • Frederik Bulthaup

Studiomusiker

  • -

Produzenten

  • Frederik Bulthaup

ab67616d0000b273fa5145d11d01edd4dd16b0ef.jpeg
Bloodead_edited.jpg